POND gehört zu den bedeutendsten Sicherheitsunternehmen, welches laut dem Focus Magazin 2018 gleichzeitig zu den Top Arbeitgebern in Deutschland gehört und qualitativ hochwertige Dienstleistungen in allen Bereichen der Sicherheit erfolgreich einbringt.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Sachbearbeiter (m/w) zum Einsatz in unserer Niederlassung in Berlin als Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützende Funktion der Niederlassungsleitung
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Kündigungen und Arbeitszeugnissen
  • Erfassung von Personalzeitdaten
  • Erstellen und pflegen von Datenbanken
  • Unterstützende Tätigkeit in der Personalbeschaffung

 

Die Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich HR
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Programmen
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift/
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit und gepflegtes, freundliches Auftreten

 

Unsere Versprechen an Sie:

  • Attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer sehr freundlichen, jungen dynamischen Abteilung
  • Tarifliche Vergütung: Gehalts/-Festlohngruppe II (ETV für Sicherheitsdienstleistungen in Berlin und Brandenburg)
  • Offene und moderne Unternehmenskultur
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine professionelle und genaue Einarbeitung in jedes Aufgabengebiet
  • Corporate Benefits – Exklusive Mitarbeiterangebote

 

 

Möchten Sie ein Teil des Teams werden?

Dann bewerben Sie sich noch heute bevorzugt per E-Mail unter Angabe des Stichworts.

Wir freuen uns bereits jetzt schon auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontakt:

E-Mail: karriere@pond-academy.com

Bildungszentrum Pond Academy GmbH
Stichwort: 1218BER
Gewerbepark Birkenhain 19
63579 Freigericht

Tel.: 030 / 96 06 26 - 16 (Erreichbarkeit Mo-Fr von 09:00 - 13:00 Uhr)

 

Bitte beachten Sie: Bewerbungen per Post können aus Kostengründen nur zurückgeschickt werden, wenn Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag beilegen. Bewerbungsmappen sind deshalb nicht notwendig.