Die Vorbereitung zur NSL Fachkraft (VDS) findet in Kooperation mit der InPega GmbH (https://inpega.de) statt.

 

Zugangsvoraussetung:

Alle Personen, die in einer Notruf- und Serviceleitstelle tätig werden möchten.

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung durch die VDS Schadenverhütung GmbH kann die Funktion als NSL Fachkraft ausgeübt werden.

Diese Schulung beinhaltet den Vorbereitungskurs zur NSL Fachkraft. Die Prüfungsanmeldung beim VDS erfolgt separat.

 

Wir beraten Sie gerne ausführlich zu dem Kursangebot, auch telefonisch unter 06051 9169 510

Bitte sprechen Sie uns an, auf Wunsch rufen wir Sie auch zurück.

 

 

Inhalt:

  • Rechtliche Grundlagen der NSL und IS
  • Grundsätze über den Umgang mit Menschen
  • taktische Handlungsgrundsätze
  • Dienstkunde und Einsatzkoordinaltion
  • Gefahrenmeldetechnik inklusive Grundlagen Brandschutz
  • Technische Einrichtungen in der NSL und IS
  • Grundlagen der Leitstellen-, Kommunikations- und Datentechnik