Wir bieten grundlegende Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich des Werkschutzes sowie eine fundierte Prüfungsvorbereitung an. Die Schulungen richten sich an Personen, die im Betriebs- und Werkschutz in Unternehmen oder privaten Bewachungsunternehmen tätig sind oder dort tätig werden wollen.

Sie erwerben berufsbezogene Kenntnisse aus den Bereichen Recht, Unfallverhütung und angewandte Psychologie. Außerdem lernen Sie den Umgang mit sicherheitstechnischen Einrichtungen und Hilfsmitteln. 

Informieren Sie sich hier über unser Kursangebot im Bereich Objekt- und Werkschutz!

 

Termine und weitere Informationen zur Unterrichtung gem. § 34a GewO finden Sie unter:

www.hanau.ihk.de